Mehr Technik

Wie funktioniert das Prinzip der Polarisation?

Natürliches Licht gilt als "unpolarisiert" - das heißt, es schwingt in alle Richtungen. Trifft aber ein Lichtstrahl auf eine glatte Oberfläche, z.B. Sonne auf eine nasse Fahrbahn, wird das Licht teilweise vom Wasser reflektiert und in eine Richtung gelenkt. Dabei wird es polarisiert.

Der Reflex führt zu einer unangenehmen Blendung durch das"gerichtete" Licht - ein Sicherheitsrisiko, das bei Brillengläsern mit Polarisationsfiltern nicht auftritt. Der Polfilter ist waagerecht ausgerichtet und sorgt dafür, dass das reflektierte, senkrecht polarisierte Licht nicht durchgelassen wird.

Als Resultat werden die mitunter gefährlichen Reflexe von Wasseroberflächen, nassen Straßen und Schnee nahezu behoben. Praktisches Extra: polarisierende Brillengläser bieten außerdem einen 100%igen UV-Schutz!

zurück

AUE OPTIK

Gläser so individuell wie ihr Fingerabdruck

trennersm

trennersm

trennersm